Am 20. April 2024 ist es wieder soweit: Menü, Musik & Malerei in der Brasserie Simone!

Begleiten Sie uns auf einen kulinarisch-musikalisch-künstlerischen Ausflug in das Herz Frankreichs!


Einen musikalischen Vorgeschmack bekommen Sie hier:  https://www.youtube.com/watch?v=fCplRsLhloY


Die Bilder der Nürnberger Künstlerin Uschi Faltenbacher werden ein weiteres Mal durch Fred Munkers Akkordeon-Klänge untermalt, während Rebecca Martins wundervolle Stimme die Räume der Brasserie Simone umschmeichelt. 

Ein frühlingshaftes 3-Gang-Menü aus der Brasserie-Küche sorgt für das leibliche Wohl. 

Preis: 65 € (inkl. 3-Gang, Aperitif & Eintritt) Weitere Getränke sind nicht inkludiert.  

Voranmeldung inkl. Mitteilung der Menüwahl (Fleisch oder vegetarisch) bis zum 15.04.2024. Vegan auf Anfrage. 

Einlass 18:15 Uhr            Beginn Dinner: 19:00 Uhr


 Chanson Surprise III

Vorspeise

Tarte aux asperges et petits pois
Tarte mit grünem Spargel, Erbsen & Petersilien-Boden
***
Hauptspeise

Filet de porc à la rhubarbe
Schweinefilet mit gegrillten Frühlingszwiebeln, Rhabarber-Chutney & Rosmarinkartoffeln

oder

Ratatouille printanièr
Hausgemachte Kartoffelnocken, Ratatouille aus Frühlingsgemüse, Ziegenfrischkäse, Wildkräuter & Blumen aus dem Garten
***
Dessert

Weißes Marc de Champagne-Mousse au Chocolat,
mit Rhabarber-Kompott & Macaron-Crunch